Academy Class Nähstudio MANUFAKTUR Inline Artistique Virtual Campus

Hygienekonzept

18.09.2020

Hygienekonzept

Das neue Hygienekonzept in Gabis Skating School und Gabis Skating Academy®


Wir sind verpflichtet von allen Besuchern und Teilnehmern unseres Trainingsangebotes die Kontaktdaten mit Vor- und Nachname, Anschrift, Datum und Zeitraum der Anwesenheit und die Telefonnummer ausschließlich zum Zwecke der Auskunftserteilung gegenüber dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde nach §§ 16, 25 IfSG zu erfassen und für einen Zeitraum von 4 Wochen ab dem Eislauftermin zu speichern.

Eine vorherige Anmeldung zu den Trainingsangeboten ist deshalb unbedingt erforderlich. Der Anmeldebogen muss vollständig ausgefüllt werden.
Wer seine Daten nicht angeben möchte, darf am Trainingsangebot weder als Teilnehmer noch als Begleitperson teilnehmen.

Um diesen administrativen Aufwand für alle überschaubar zu halten, bitten wir darum, dass immer dieselbe Person als Begleitperson den Teilnehmer zum Training begleitet. Weitere Besucher sind beim Training nicht zugelassen.

Das Mindestalter für die Teilnahme am Trainingsangebot liegt bei 6 Jahren, jüngere Kinder können wir aktuell nicht zulassen.

Eine nicht-medizinische Alltagsmaske oder eine vergleichbare Mund-Nasen-Bedeckung muss von allen Personen getragen werden

  • beim Betreten der Eishalle
  • in der Umkleidekabine
  • im Aufenthaltsbereich und
  • auf der Toilette.

Trainingsteilnehmer dürfen die Mund-Nasen-Bedeckung erst auf der Eisbahn ausziehen. Während des Trainings auf der Eisbahn ist folgendes zu beachten:

Das Tragen von Handschuhen ist auf dem Eis Pflicht.

Dass Putzen der Nase erfolgt ausschließlich außerhalb und NICHT auf der Eisfläche. Zum Putzen der Nase werden die Handschuhe ausgezogen und nach dem Putzen der Nase werden die Hände desinfiziert. Taschentücher sind im Mülleimer zu entsorgen. Hand-Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt.

Jeder Trainingsteilnehmer hat seine eigene Trinkflasche mitzubringen und mit Namen zu kennzeichnen, damit Verwechslungen ausgeschlossen werden. Einhalten des Mindestabstands Zutritts- und Teilnahmeverbot.

Dieses gilt, wenn eine Person in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person steht oder stand (14 Tage müssen vergangen sein), oder die Person typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweist.

Wir nehmen unsere Verantwortung für die Gesundheit aller Trainingsteilnehmer, der Begleitpersonen und natürlich aller Trainer und Übungsleiter von Gabis Skating School in dieser Corona-Zeit sehr ernst. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, das Hygiene-Konzept zu beachten.

Damit helfen alle, das Trainingsangebot trotz der Corona-Einschränkungen erfolgreich durchführen zu können.

Vielen Dank!

Gabis Skating Academy UG (haftungsbeschränkt) - Oberer Wasenweg 18 - 73240 Wendlingen am Neckar - Deutschland

Impressum | Datenschutzerklärung | Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB / ATGB)

Copyright 2021 Gabis Skating Academy®